Der Pferdehuf und seine Krankheiten

Seminar
27. 03. 2022

Western Stable Ranch
Dorfanger 9
14947 Nuthe-Urstromtal
Deutschland

„Anatomie vom Pferdehuf“ und „Der Pferdehuf und seine Krankheiten“
Samstag und Sonntag, den 26. und 27. März 2022
zusammen oder einzeln buchbar
„Der Pferdehuf und seine Krankheiten“
Themenstruktur
Um den Huf in seiner Form, Gesundheit, Funktion und Tragfähigkeit zu erhalten, (man bedenke, wieviel Gewicht auf dieser kleinen Fläche lastet) wollen wir schauen, welche Hufkrankheiten gibt es, wie kann ich sie vorbeugend vermeiden, selber frühzeitig erkennen und behandeln und dafür sorgen, dass keine weiteren Probleme auftreten.
• Strahlfäule
• Hufkrebs
• Hufrehe/ Laminitis
• Hufrollenentzündung
• Hufknorpelverknöcherung / Schalenerkrankung
• Fesselträgererkrankungen
• Sehnenschäden
• Trennungen/ Läsionen im Bereich der Hornkapsel, Spalten, Risse, Hornsäulen
Für beide Seminartage können vorab bereits Fragen und eigene Beispiele (Fotos, Röntgenbilder, Befunde u.ä.) an den Veranstalter gesandt werden, somit können diese gezielt am entsprechenden Seminartag mit eingebunden werden.
Zusammenfassung
Datum: Sonntag, den 27. März 2022
Zeit: So 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Teilnahme-Voraussetzung: keine
Mindestanzahl / höchstens Teilnehmer: 8-12
Kosten: Einzelbuchung je Seminartag 109,- €, Buchung beider Seminartage zusammen 198,- €
Eventuelle nachträgliche Kosten: nein
steuerliche Rechnung: Ja
Verpflegung Essen und Trinken: Vollverpflegung ohne Limit incl. Mittagessen
Dozent/in: Marco Flach
Anmeldung / Rechnung / Bezahlung:
Schriftlich mit dem Anmeldebogen für Seminare ab 2022 der Western Stable Ranch. Diesen auf der Website runterladen, per mail unter westernstableranch@yahoo.de oder bei facebook per Nachricht anfordern und Rücksendung als Foto, Scan, pdf oder Fax, dann erst ist der Platz reserviert. Rechnungslegung folgt ca. 3-4 Wochen vor dem Seminar.
Vita von Marco:
Ausbildung im Gestüt Kölsa zum Schmied.
1988 staatlich geprüften Schmied an der Humboldtuniversität zu Berlin.
Seit 1990 fester Hufschmied der Reiterstaffel Berlin, jetzt Bundespolizei.
IHK geprüfter Ausbilder.
Seit 30 Jahren Betreuung von Privatpferden im Freizeit- sowie gehobenen Sportbereich.
Zahlreiche Fortbildungen und langjährige Zusammenarbeit mit diversen Pferdekliniken Deutschlands bzw. Begleitung von Studien zum Thema Hufe von Equinen.
Umfangreiche Erfahrungen zu allen Bereichen der Huforthopädie ( Beschlag und Barhuf) , Anatomie und Hufgesundheit.
Marco Flach
12
Kosten pro Teilnehmer
99,00 Euro
Meinem Kalender hinzufügen 2022-03-27 01:00:00 2022-03-27 01:00:00 Der Pferdehuf und seine Krankheiten Description Western Stable Ranch Dorfanger 9 14947 Nuthe-Urstromtal Deutschland info@oncero.de Europe/Berlin public